Neueste Beiträge
Neueste Kommentare
    Archive
    Kategorien

    Live Marketing – braucht man das überhaupt?

    Viele Unternehmen stellen sich diese Frage immer wieder. „Online erreicht man ja viel mehr Menschen und es ist viel effektiver – da verzichte ich auf Live Marketing!“ – auch das ist immer noch eine gängige Meinung in der Marketinglandschaft. Fundierte Studien zeigen jedoch, dass 72% aller befragten Kunden bestätigten, dass Events, Promotions oder andere Live Marketing Aktionen die Marke positiver aufladen. Außerdem bieten Live Marketing Aktivitäten eine 10x längere Kundeninteraktion als z.B. Online- oder Social Media Postings.

     

    Aber genug den Fakten, denn in Wahrheit geht es bei Live Marketing vor allem um Eines: EMOTIONEN! Jede Marke und jedes Unternehmen möchte seine Kunden berühren, erstaunen, überzeugen und positiv emotional aufladen. Und genau das kann man mit Live Marketing schaffen. Wir können mit unseren Kunden LIVE kommunizieren und das ist eines der grundlegendsten Bedürfnisse der Menschheit. Wir wollen MITEINANDER schöne, emotionale und spannende Dinge erleben – und das alles auch noch multisensorisch!

     

    Wir möchten andere Marketingfelder und -kanäle auf keinen Fall schlecht reden, geschweige denn verteufeln. Wir sehen es vielmehr als ein sich gegenseitig ergänzendes Miteinander, denn der Trend im Live Marketing geht immer mehr in die Richtung, die Aktivitäten mit Online- oder digitalen Inhalten und Aktivierungen bzw. Social Media zu verbinden – und genau DAS möchten wir unseren Kunden aus einer Hand bieten. Die Kombination aus Emotion, Information und positivem Imagetransfer.

    Wien, 27. August 2019

    Lukas Schütz

     

     

     

     

    Category
    Scroll to top